Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Matomo. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren

Staatlicher Arbeitgeber – Soziale Vorteile

Attraktive Sozialleistungen

Unsere IT-Spezialisten schätzen die Sicherheit und Zuverlässigkeit eines staatlichen Arbeitgebers, der die Fürsorge gegenüber seinen Beschäftigten ernst nimmt. Der Freistaat garantiert Ihnen überzeugende Sozialleistungen, eine sichere Altersversorgung und Leistungen, die Ihrer Gesundheit zugute kommen. Lernen Sie die Vorzüge der Bayerischen Polizei als Ihrem IT-Arbeitgeber kennen!

Unsere Arbeitgeber-Leistungen

  • Sicherer Arbeitsplatz
  • Gleitende Wochenarbeitszeit:
    • 40 Stunden bei Beamten
    • 40,1 Stunden bei Arbeitnehmern
  • Flexible Arbeitszeitmodelle: z. B. Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung, teilweise Home Office
  • Urlaubsanspruch 30 Tage pro Jahr (während Studium 29 Tage)
  • Freizeitausgleich bei Überstunden
  • Behördliches Gesundheitsmanagement: Angebot gesundheitsfördernder Maßnahmen
  • Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Mietgünstiger Wohnraum in Ballungsräumen (Zuweisung auf Antrag)

Für IT-Kriminalisten:

  • Dienstsport während der Dienstzeit
  • Ruhestandseintritt ab 62 Jahre

Für Studenten der Verwaltungsinformatik (FH):

  • Kostenfreie Unterkunft / Mietzuschuss am Studienort Hof / Saale (falls keine Unterkunft bereitgestellt werden kann)

Für IT-begeisterte Familienmütter und -väter:

Als öffentlicher Arbeitgeber unterstützen wir Sie dabei, Beruf und Familie in Einklang zu bringen. Wir bieten Ihnen flexible Arbeitszeitmodelle, wie z. B. Teilzeit (nach der Ausbildung). Sie ermöglichen es Ihnen, eine Familie zu gründen, Kinder zu betreuen oder sich um pflegebedürftige Angehörige zu kümmern.

Jetzt bewerben!