Diese Seite speichert Informationen in Cookies in Ihrem Browser und verwendet das Webanalyse-Tool Matomo. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen Akzeptieren

Einstellungsverfahren

Ihr Start in die Polizei-IT

Schritt 1:

Sie bewerben sich bei uns als IT-Kriminalist, IT-Forensiker oder IT Professional und senden uns Ihre Bewerbungsunterlagen zu.

Schritt 2:

Sie nehmen erfolgreich an unseren Auswahlgesprächen für IT-KriminaIisten, IT-Forensiker oder IT Professionals teil.

Schritt 3:

Wir stellen Sie ein in einem (zunächst) privatrechtlichen Beschäftigungsverhältnis nach den Regelungen des Tarifvertrags der Länder (TV-L). Eine Übernahme in ein Beamtenverhältnis ist grundsätzlich möglich.

Für IT-Kriminalisten:

Ihr Einsatz im Polizeivollzugsdienst erfordert eine hohe körperliche und geistige Leistungsfähigkeit sowie seelische Belastbarkeit. Ihre gesundheitliche Eignung wird daher im Rahmen einer polizeiärztlichen Untersuchung überprüft und ist Voraussetzung für eine Einstellung. Ein Sporttest wird nicht durchgeführt.

Mehr lesen

Jetzt bewerben!